Die E-Mail Bewerbung erfreut sich bei Arbeitgebern immer größerer Beliebtheit. Dabei haben noch immer viele potenzielle Bewerber Probleme damit, sich per E-Mail zu bewerben. Besonders das Anschreiben bereitet ihnen häufig Schwierigkeiten. Es ist einfach nicht ausreichend bekannt, welche Standards bei E-Mail-Bewerbungen gerne gesehen sind. Mit diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Anschreiben sinnvoll in eine E-Mail Bewerbung einbinden können.





Anschreiben E-Mail Bewerbung: Als Anhang oder in den E-Mail Text?

Eine richtige bzw. falsche Antwort auf diese Frage existiert nicht.  Übrige Unterlagen wie Ihren Lebenslauf, Ihre Zeugnisse oder das Motivationsschreiben fügen Sie grundsätzlich als zusammengefasste PDF-Datei in den Anhang Ihrer E-Mail Bewerbung ein.

Doch was ist mit dem Anschreiben bzw. dem Bewerbungsschreiben, mit dem Sie sich um den Job bewerben? Hier teilen sich die Meinungen. Sollte das Unternehmen in seiner Stellenausschreibung keine Präferenzen nennen, können Sie sich selbstständig für eine der folgenden Varianten entscheiden.

Drei Varianten für das Anschreiben in Ihrer E-Mail Bewerbung:

1) Das Anschreiben in den E-Mail Text einbauen

Der Vorteil dieser Variante liegt darin, dass der Personaler Ihr Anschreiben nicht übersehen kann. Ein Teil Ihrer Bewerbung wird somit auf jeden Fall gelesen. Der große Nachteil dieser Variante ist jedoch, dass Sie den Text nur grob formatieren können und er dadurch recht unübersichtlich wird. Auch das Bewerbungsdesign kann für den E-Mail Text nicht übernommen werden.

2) Das Anschreiben als Anhang und im E-Mail Text verwenden

Doppelt hält besser? Manche Bewerber bevorzugen es ihr Anschreiben in den E-Mail Text und zusätzlich in den Dateianhang zu integrieren. Schreiben Sie dafür in die erste Zeile Ihrer E-Mail etwas wie »Sie finden dieses Anschreiben auch in der angehängten PDF-Datei«. Daraufhin können Sie nach einer Leerzeile mit der persönlichen Anrede des Empfängers Ihrer Unterlagen beginnen.

Beachten Sie jedoch, dass manche Personaler sehr viele Bewerbungen lesen müssen und deshalb bereits anhand des E-Mail Textes über eine mögliche Einladung zum Bewerbungsgespräch entscheiden. Deswegen gelten auch hier die Nachteile der ersten Variante.

3) Unsere Empfehlung: Das Anschreiben in den Dateianhang integrieren

Überzeugen Sie den Personaler mit Ihrem E-Mail Text. Das Anschreiben fügen Sie als erste Seite in die im Dateianhang befindliche PDF-Datei ein. Der Vorteil dieser Variante ist, dass Sie im E-Mail Text gegebenenfalls auf ein Stellenangebot oder ein vorher geführtes Telefonat Bezug nehmen können. Vergessen Sie nicht zu erwähnen, dass sich ihr Anschreiben im Anhang der E-Mail befindet.




E-Mail Bewerbung: Wie formuliert man den E-Mail Text?

Egal, wie Sie den Text in Ihrer E-Mail Bewerbung gestalten: Zeigen Sie dem Personaler, dass Sie sich mit Ihrer Bewerbung Mühe gegeben haben. Achten Sie auf die im Stellenangebot verwendete Anrede. Wenn Sie von ihrem möglichen neuen Arbeitgeber geduzt werden, duzen Sie zurück. Dadurch strahlen Sie Ihre Identifikation mit der gebotenen Unternehmenskultur aus. Manche Bewerber versuchen in ihrem E-Mail Text kurz auf die im Anschreiben beschriebenen Stärken einzugehen. Dazu sind Sie jedoch in keinem Fall verpflichtet!

Prüfen Sie Ihre E-Mail vor dem Absenden auf Rechtschreibfehler. Diese werden von Personalern nicht gerne gesehen und können in manchen Fällen zu einer sofortigen Absage führen. Um Ihrer E-Mail eine Struktur zu verleihen, unterteilen sie Ihren Text durch Verwendung von Absätzen. Verwenden Sie keine ausgefallenen Sonderzeichen! Je nach Einstellung des E-Mail-Programms des Empfängers können Sonderzeichen als Fragezeichen oder unverständliche Codes dargestellt werden.

Muster Formulierungen für Ihre E-Mail Bewerbung:

Laden Sie sich hier kostenlos mehrere Muster Formulierungen für Ihre E-Mail Bewerbung herunter. Diese Vorlagen dienen lediglich als Hilfestellung und sollten nicht eins zu eins übernommen werden.


Empfehlung
Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie mit einem passenden Betreff sicherstellen, dass Ihre E-Mail nicht übersehen wird. Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Checkliste für die E-Mail Bewerbung.