Bewerbungen schreiben verbinden die wenigsten mit positiven Gefühlen. Daher wird die Erstellung der Bewerbungsunterlagen häufig bis zur letzten Sekunde aufgeschoben. Unter Zeitdruck entstehen dann selten wirklich gute Unterlagen. Warum aber den ganzen Stress antun, wenn es professionelle Bewerbungsschreiber gibt, die diese Aufgabe für Sie übernehmen? Der Marktführer in Sachen Bewerbungen schreiben ist Die Bewerbungsschreiber. In diesem Artikel stellen wir Ihnen das Bochumer Start-Up vor.

Die Geschichte des Unternehmens

Die Idee, einen Bewerbungsservice zu gründen, entstand 2009. In den folgenden Jahren wurde ein ausgereiftes Konzept entwickelt, bis 2011 schließlich das Unternehmen gegründet wurde. Aus der Garage einer Kundin von Mitgründer Stefan Gerth über das Wohnzimmer seiner Oma zog das damals noch sehr überschaubare Team in die ersten Büroräume in Herne.

Mittlerweile umfasst das Team rund 40 freie und feste Mitarbeiter, welche seit 2013 Bewerbern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Unterstützung bieten.

Das Team der Bewerbungsschreiber besteht aus Textern mit sehr unterschiedlichen beruflichen Hintergründen. Somit sammeln sich auf den rund 360 Quadratmetern verschiedene fachliche und akademische Qualifikationen, unter anderem aus den Bereichen Sprach- und Geisteswissenschaften, Marketing, Betriebswirtschaftslehre, Ingenieurwesen sowie Journalismus und Verlagswesen.

Diese breite Erfahrungsspanne ermöglicht es den Bewerbungsschreibern, jedem Kunden einen persönlichen Experten zuzuweisen. Da es keine klassische Ausbildung oder ein Studium für das Erstellen von Bewerbungsunterlagen gibt, eignet sich das Team regelmäßig die nötigen Qualifikationen an.

Mit mittlerweile über 25.000 individuell erstellten Bewerbungsunterlagen verfügen Die Bewerbungsschreiber über weitreichende Erfahrungen im Bereich Bewerbungen und Karriere.

Du willst mehr über die Geschichte der Bewerbungsschreiber und das Unternehmen selbst erfahren? Auf gruenderkueche.de und deutsche-startups.de findest du ausführliche Berichte und Interviews mit den Gründern!

Wenn dich das Thema Bewerbungen schreiben interessiert, oder du einfach mal gerne Start-up Luft schnuppern würdest, lies dir die Erfahrungen von ehemaligen Praktikanten und Angestellten von Die Bewerbungsschreiber auf kununu.de und meinpraktikum.de durch.




Individuelle Bewerbung in 5 Schritten

Kontaktaufnahme

Die Kontaktaufnahme mit Die Bewerbungsschreiber kann auf unterschiedliche Wegen erfolgen. Ihre Möglichkeiten sind:

Ihre Unterlagen

Zur Erstellung eines individuellen Angebots benötigt Ihr persönlicher Ansprechpartner Ihren Lebenslauf sowie eine Stellenausschreibung (beziehungsweise ein Stellenprofil im Falle einer Initivativbewerbung) und weitere Angaben zu Ihrer Motivation, Ihrem Interesse und weiteren Punkten, die in Ihren Augen wichtig sind.

Diese können Sie direkt, wenn Sie die Kontaktaufnahme per E-Mail suchen, anhängen oder über das Kontaktformular auf der Webseite der Bewerbungsschreiber hochladen. Andernfalls ist auch die Zusendung nach der ersten Kontaktaufnahme möglich.

Angebotserstellung

Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie per E-Mail ein Angebot, welches sowohl die Kosten als auch die Bearbeitungszeit und den Umfang der Dienstleistung enthält.

Die reguläre Bearbeitungszeit bei Die Bewerbungsschreiber beträgt 4 Arbeitstage (Mo-Fr). Bei Express-Anfragen sollten Sie den gewünschten Liefertermin bei Ihrer Anfrage direkt angeben.

Erstellung der Bewerbungsunterlagen

Die Bearbeitungszeit beginnt mit der Angebotsbestätigung Ihrerseits. Nach 4 Arbeitstagen erhalten Sie Ihre gewünschten Unterlagen dann als bearbeitbare Microsoft Word Datei. So haben Sie die Möglichkeit, die Unterlagen eigenständig anzupassen und für zukünftige Anlässe wiederzuverwenden. Versenden sollten sie Ihre Bewerbung jedoch ausschließlich als PDF.

Zusätzlich können Sie innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt Ihrer Bewerbung Änderungswünsche (falls vorhanden) kommunizieren. Diese werden zeitnah und kostenfrei im Zuge einer Feedbackschleife vorgenommen.

Bezahlung

Im Anschluss an den Erhalt Ihrer Unterlagen senden Die Bewerbungsschreiber Ihnen Ihre Rechnung zu. Diese Rechnung können Sie entweder per Banküberweisung oder per PayPal (zzgl. 3% Gebühren) begleichen.

Bei einem von trialo.de durchgeführten Test von Bewerbungsservices wurden Die Bewerbungsschreiber bereits zweifach Testsieger. Punkten konnte das Start-up vor allem mit dem Ablauf der Bestellung und dem Zahlungsvorgang.

Einen anderen Testbericht des Testportals testsieger-berichte.de finden Sie hier.

Produkte des Bewerbungsservice

Als junges, modernes Unternehmen sind Die Bewerbungsschreiber immer über die neuesten Trends im Bewerbungsprozess informiert. Da überrascht es nicht, dass das Produktportfolio weit über die klassische Bewerbungsmappe hinaus geht. Neben Anschreiben, Lebenslauf und Motivationsschreiben erhalten Sie weitere Einzelprodukte wie Arbeitszeugnisse, Kurzprofile, Monogramme und Projektlisten.

In der heutigen Zeit ist darüber hinaus das Thema soziale Netzwerke unumgänglich. Die Bewerbungsschreiber bieten Ihnen daher eine Neuerstellung, Analyse und Optimierung Ihrer Xing- und LinkedIn Profile an. Mit einem ansprechenden, informativen Profil auf diesen sozialen Karrierenetzwerken schaffen Sie die besten Voraussetzungen rekrutiert zu werden oder mit wichtigen geschäftlichen Kontakten in Kontakt zu treten bzw. verknüpft zu bleiben.

Um sich auf besondere Art und Weise von den Mitbewerbern abzuheben, bietet sich Ihnen außerdem die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen in einem ansprechenden Premium-Design erstellen zu lassen. Ein echter Hingucker zwischen allen schwarz-weißen Unterlagen im Standard-Layout!

Alle Produkte von Die Bewerbungsschreiber sind sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zu erhalten.




Das kosten Die Bewerbungsschreiber

Neben der Zeiteinsparung sind Kosten ein relevanter Faktor bei der Entscheidung für oder gegen das Bewerbung schreiben lassen.

Grundlage für die Erstellung eines Angebots bei Die Bewerbungsschreiber ist die Sichtung Ihrer Unterlagen. Anhand dieser kann Ihr persönlicher Ansprechpartner einschätzen, ob eine einfache Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen reicht, oder ob eine komplette Neuerstellung zu empfehlen ist. Sowohl für die Sichtung Ihrer Unterlagen als auch für die Angebotserstellung fallen keine Kosten für Sie an.

Der im Angebot enthaltene Preis für die Bearbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen richtet sich dann nach verschiedenen Kriterien. Preisrelevant sind dabei neben dem von Ihnen gewählten Produkt der zeitliche Aufwand zur Bearbeitung Ihrer Unterlagen. Dieser Aufwand wird zum einen durch Ihre Berufserfahrung bestimmt und zum anderen dadurch, ob eine Neuerstellung oder lediglich eine Optimierung nötig ist.

Für die Erstellung der Unterlagen in einer Fremdsprache und in einem der exklusiven Premium-Designs ist ein kleiner Aufpreis fällig.

Bewertungen und Erfahrungen

Eine Kundenumfrage stellte heraus, dass 3 von 4 Kunden mit Hilfe des Bewerbungsservice zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wurden. Außerdem gaben die Kunden an, dass sie durch die von den Bewerbungsschreibern erstellten Unterlagen rund 3 Bewerbungen weniger versenden mussten und eine Zeitersparnis im Bewerbungsprozess von bis zu 4 Wochen verzeichnen können.

Über 1000 Kunden haben ihre Erfahrungen mit Die Bewerbungsschreiber bereits auf Bewertungsportalen geteilt. Eine Kundenzufriedenheit von über 99% spricht dabei genauso für sich, wie die Gesamtbewertung „sehr gut“ auf den verschiedenen Seiten.

Ausführliche Bewertungen und Kundenerfahrungen finden Sie hier: